Wie eine Smartphone-App bei Achtsamkeit helfen kann

April 27, 2022

6 min read

Avatar-Foto
Author : United We Care
Wie eine Smartphone-App bei Achtsamkeit helfen kann

Die meisten Studien über die Vorteile der Achtsamkeit gehen auf die Forschung zurück, die an 63 Gefangenen im Gefängnis von Seattle durchgeführt wurde, die für ein zehntägiges Meditationsprogramm eingeschrieben waren. Diese Gefangenen wurden nach kurzer Zeit entlassen. Es wurde beobachtet, dass sie deutlich weniger Kokain, Marihuana und Alkohol konsumiert haben als ihre Kollegen, die ungefähr zur gleichen Zeit freigelassen wurden. Diese Persönlichkeitsentwicklung und die beobachteten Veränderungen wurden 2006 von Dr. Sarah Bowen veröffentlicht und als Grundlage für Achtsamkeit verwendet.

Das Praktizieren von Achtsamkeit durch Meditation ist zwar eine großartige Möglichkeit, mit dieser Praxis zu beginnen, aber können Smartphone-Apps wirklich bei Ihrer Achtsamkeitsreise helfen? Heute finden wir es heraus.

Smartphone-App für Achtsamkeit

Ein Mobiltelefon ist nach Nahrung und Wasser zum nächsten unverzichtbaren Bestandteil geworden, und daher hat sich gezeigt, dass die Integration einer App, die bei der Stressbewältigung hilft, in einigen Fällen Stress und andere psychische Probleme lindert. Obwohl es keine Forschung gibt, die diese Behauptung untermauert und ihre Wirksamkeit beweist, die einer persönlichen Behandlung und Schulung entspricht, glauben einige Entwickler von Achtsamkeits -Apps, dass Achtsamkeitsprogramme im Internet auch den Menschen in ihrem täglichen Leben zugute kommen.

Was ist Achtsamkeit?

Im Kern ist Achtsamkeit die Fähigkeit, ganz präsent zu sein und die Umgebung zu verstehen, ohne von ihr reaktiv und überwältigt zu werden. Es ist eine Qualität in jedem und erfordert keine Beschwörung. Achtsamkeit kann durch regelmäßige Meditation geübt werden. Dies kann im Sitzen, Gehen oder Stehen oder beim Meditieren zusammen mit Sport durchgeführt werden.

Our Wellness Programs

Achtsamkeit Fakten

Hier sind einige grundlegende Fakten über Achtsamkeit:

  • Achtsamkeit ist keine exotische oder unbekannte Tatsache. Es ist vertraut, und Sie müssen nur täglich üben, um seine Vorteile zu nutzen
  • Achtsamkeit ist keine besondere Form der Meditation
  • Du musst deine Natur nicht ändern, um der Achtsamkeit zu folgen
  • Achtsamkeit hat ein immenses Potenzial, sich drastisch zu verändern und zu einem gesellschaftlichen Phänomen zu werden
  • Achtsamkeit basiert auf nachgewiesenen wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Achtsamkeit führt zu Effektivität und Innovation
  • Richtig eingearbeitet wird Achtsamkeit zu einem Teil Ihres Alltags
  • Achtsamkeit kann von jedem praktiziert werden und ist nicht auf bestimmte Personengruppen beschränkt

Looking for services related to this subject? Get in touch with these experts today!!

Experts

Wie Apps bei Achtsamkeit helfen

Smartphone- Apps für Achtsamkeit und Meditation werden bei Android- und Apple-Nutzern immer beliebter und verzeichnen einen starken Anstieg der Downloadzahlen und Nutzungsdauer. Auch im Internet hat sich die webbasierte Suche nach Achtsamkeits-Apps und Meditations-Apps verzehnfacht, so dass es jetzt den Anschein hat, dass wir mehr mit Apps als mit Menschen und persönlichem Training vermitteln. 2018 gab es enorme Einnahmen für Achtsamkeits-Apps. Es wurde beobachtet, dass diese Apps mit einer Steigerung der Produktivität, Effizienz und Entspannung werben.

Wissenschaft der Achtsamkeit

Abgesehen von den Vorteilen der Achtsamkeit weisen einige Untersuchungen auch auf den Placebo-Effekt der Achtsamkeit hin. Manchmal kann das Wissen, dass eine Achtsamkeits-App Sie von Stress befreit, tatsächlich helfen, Ihren Stress zu reduzieren. Dies ist einer der Gründe, warum Placebos eine unverzichtbare Gruppe sind, selbst in großen klinischen Studien weltweit. In einer von Noone und seinen Kollegen durchgeführten Studie beobachteten sie keinen Unterschied zwischen den Teilnehmern, die Achtsamkeitsressourcen erhielten, und der Gruppe, die Anweisungen erhielt. Dennoch deutet die Zunahme der Downloads durch die Benutzer weltweit auf einen positiven Effekt hin, den die App auf die Benutzer hat, indem sie Stress und Angst lindert.

Claritas Mindsciences , ein Unternehmen, das digitale therapeutische Lösungen zusammen mit Achtsamkeitstraining anbietet, führte 3 Apps ein und begann klinische Studien auf der Grundlage der Verwendung dieser Apps. Sie beobachteten, dass sich Smartphones aufgrund ihrer Suchtwirkung als effektiver erwiesen haben als ein Therapeut, weil sie die Therapie genau im Moment der Not durchführen können.

Viele Achtsamkeits-Apps haben wissenschaftliche Studien durchlaufen. Einige, wie die App Mindful Mood Balance , gaben an, dass sie eine große Wirksamkeit bei der Vorbeugung von psychischen Erkrankungen wie Depressionen gezeigt habe. Darüber hinaus helfen Apps über Smartphones den Benutzern, die Essenz von Achtsamkeit außerhalb der App zu verstehen und zu realisieren.

Vorteile von Achtsamkeits-Apps

Achtsamkeits-Apps bieten viele Vorteile, wie zum Beispiel:

Zuverlässigkeit

Diese Besonderheit basiert auf dem Abonnementmodell der App, das seinen Benutzern eine Abonnementgebühr pro Jahr berechnet. Diese Zahlung wiederum macht den Benutzer abhängiger von der App und lässt ihn dies als Luxus betrachten.

Selbstständigkeit

Dieses Feature basiert auf der Tatsache, dass die Achtsamkeits-App direkt auf Ihrem Mobiltelefon ist, das jeder überall mit sich trägt. Dies ermöglicht dem Benutzer zu glauben, dass er Achtsamkeit und Meditation ohne Zeit- oder Ortsbeschränkungen praktizieren kann.

Geführtes Training

Da die Meditation der Achtsamkeits-App eine geführte Aktivität ist, dürfen die Benutzer denken, dass sie eher passiv als ein tägliches wesentliches Werkzeug ist.

Benutzerfreundlichkeit

Die Tatsache, dass Smartphone-Apps einfach zu bedienen sind, ist ein wichtiger Faktor, der Benutzer dazu verleitet, die Praxis der Achtsamkeit herunterzuladen und davon zu profitieren.

Die Zukunft der Achtsamkeits-Apps

Achtsamkeits-Apps sind ein wachsender Trend in der Gesellschaft. Diese Apps können aufgrund ihrer Fähigkeit, Stress und Angst durch den Einsatz von Beruhigungs- und Atemübungen zu reduzieren, auch als Beruhigungs-Apps und Atem-Apps kategorisiert werden. Sie lindern und reduzieren nicht nur Stress, sondern helfen auch bei der Verbesserung sozialer Beziehungen und helfen, das Gedächtnis zu stärken.

Die Forschung zu Achtsamkeits-Apps bestätigt auch die verschiedenen Vorteile der Achtsamkeit. Während persönlich geführtes Achtsamkeitstraining in unserer schnelllebigen Welt eine Herausforderung ist, kann eine Achtsamkeits-App Ihnen helfen, die mit Meditation und Achtsamkeit verbundenen Ziele zu erreichen, wo immer Sie sind, unabhängig von Zeit und Ort. United We Care ist eine solche Android- und iOS-App, die nicht nur von Profis betrieben wird, sondern auch völlig kostenlos zugänglich ist! Die Verwendung von Apps wie United We Care würde Ihnen helfen, ein besseres geistiges Wohlbefinden zu erreichen und ein glückliches und stressfreies Leben zu führen.

Unlock Exclusive Benefits with Subscription

  • Check icon
    Premium Resources
  • Check icon
    Thriving Community
  • Check icon
    Unlimited Access
  • Check icon
    Personalised Support
Avatar-Foto

Author : United We Care

Nach oben scrollen

United We Care Business Support

Thank you for your interest in connecting with United We Care, your partner in promoting mental health and well-being in the workplace.

“Corporations has seen a 20% increase in employee well-being and productivity since partnering with United We Care”

Your privacy is our priority