United We Care | A Super App for Mental Wellness

Wie kann man eine scheiternde Ehe stärken und sich wieder verbinden?

April 26, 2022

5 min read

Avatar-Foto
Author : United We Care
Clinically approved by : Dr.Vasudha
Wie kann man eine scheiternde Ehe stärken und sich wieder verbinden?

Vor fast 50 Jahren versuchten Psychiater, die belastendste menschliche Erfahrung zu finden, die man haben kann. Die ersten drei auf der Liste waren: Tod eines Ehepartners, Scheidung und Trennung der Ehe. Dies ist ein klarer Indikator dafür, dass das Band der Ehe sicherlich eines der stärksten Bande ist, die ein Mensch haben kann. Wie in jeder Beziehung führt auch das Zusammenleben zwangsläufig zu Konflikten in der Ehe. Während einige Paare in der Lage sind, ihre Differenzen zu lösen, indem sie miteinander arbeiten, erleichtert in einigen Fällen die Hilfe eines Eheberaters diesen Übergang erheblich. Um eine solche Situation zu vermeiden, helfen wir Ihnen mit einigen Tipps, um Ihre Ehe zu stärken.

Anzeichen dafür, dass Ihre Ehe in Schwierigkeiten steckt

Aber was sind die Anzeichen dafür, dass Ihre Ehe etwas mehr Arbeit und externe Anleitung braucht, um besser zu funktionieren? Hier sind einige Anzeichen dafür, dass Ihre Ehe in Schwierigkeiten steckt:

1. Du siehst nur die schlechte Seite deines Partners

Kein Mensch ist ganz gut oder ganz schlecht. Wenn Sie oder Ihr Partner nur Fehler am anderen sehen können, dann gibt es einige wichtige Probleme in der Ehe, die angegangen werden müssen.

2. Sie streiten sich um triviale Probleme

Es ist nichts Falsches daran, in einer Beziehung gesunde Argumente zu haben. Ob es darum geht, wer ein Sportspiel gewinnen wird oder wie das Bett gemacht werden sollte, solche Konflikte verschlechtern eine Beziehung im Allgemeinen nicht. Es ist jedoch nicht in Ordnung, Ihrem Partner während eines Konflikts Meinungen oder Entscheidungen aufzuzwingen. Wenn einer oder beide von Ihnen die Angewohnheit haben, in Bezug auf eine Angelegenheit mit den Füßen in den Boden zu treten, ohne zu versuchen, sie zu lösen, dann könnte das Kernproblem etwas anderes oder tieferes sein.

3. Sie verbringen nicht gerne Zeit miteinander

Manchmal ist es gesund, das Wochenende mit Freunden und Kollegen statt mit dem Partner zu verbringen. Aber es ist nicht gesund, wenn Sie anfangen, Ausreden zu finden und es genießen, regelmäßig Zeit ohne Ihren Partner zu verbringen.

4. Sie denken darüber nach, eine Affäre zu haben

Zu jemand anderem als Ihrem Ehepartner hingezogen zu sein, ist biologisch, aber davon zu phantasieren, während einer Ehe mit einer anderen Person zusammen zu sein, zeigt, dass Sie mehr an jemand anderem als an Ihrem Partner interessiert sind. Dies bedeutet eindeutig, dass Ihnen in Ihrer derzeitigen Beziehung etwas fehlt.

5. Ihr Partner ist nicht Ihre „Go-To“-Person

In einer Ehe ist Ihr Partner die erste Person, die Sie anrufen, wenn im Leben etwas Gutes oder Schlechtes passiert. Sie sind Ihre Ansprechpartner für emotionale Unterstützung. Wenn Ihr Partner nicht die erste Person ist, an die Sie sich wenden, wenn Sie sich niedergeschlagen fühlen oder Ihren Erfolg feiern, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass etwas nicht stimmt.

Our Wellness Programs

Tipps zur Stärkung einer Ehe

Was kann man also tun, wenn mehr als zwei der oben genannten Zeichen von Ihrer Seite ein Häkchen bekommen? Nun, ein bisschen Arbeit kann viele Dinge reparieren. So stärken Sie Ihre Ehe:

1. Transparente Kommunikation

Kommunikation ist der Schlüssel zum Aufbau und zur Stärkung jeder Beziehung. Anstatt nach einem Streit Schluss zu machen, gönnen Sie sich eine Auszeit und gehen Sie mit einem ruhigeren Geist auf Ihren Partner zu. Gehen Sie offen mit Ihren Gefühlen um, ohne Ihrem Partner Schuldgefühle aufzubürden. Versuchen Sie, das zu klären, worüber Sie gestritten haben, anstatt zu versuchen, den Streit zu gewinnen.

2. Positive Worte und Taten

Erstellen Sie ein Tagebuch und schreiben Sie jeden Tag eine positive Sache über Ihren Partner. Es könnten gesprochene Worte sein. Es könnte sein, was sie getan haben. Sei dankbar für diese eine positive Sache. Drücken Sie Ihre Dankbarkeit gegenüber Ihrem Partner mit einem netten „Dankeschön“ aus. Es wird ihnen sicher den Tag versüßen.

3. Nehmen Sie Enttäuschungen mit einer Prise Salz

Keine Beziehung kann frei von Enttäuschungen sein, also wenn die kleinen Handlungen deines Partners dich enttäuschen, wie dich nicht zum Markt zu begleiten oder dein gemeinsames Training ausfallen zu lassen, akzeptiere es, anstatt darüber zu streiten. Verstehe, dass jeder von uns anders funktioniert und messe an verschiedenen Tagen verschiedenen Dingen Bedeutung bei. Je früher Sie die Situation akzeptieren, anstatt dagegen anzukämpfen, desto eher würde sie Sie auf einen Weg des Friedens und der emotionalen Genesung führen.

4. Setzen Sie sich gemeinsame Ziele

Es gibt kein größeres Aphrodisiakum als das High, das man bekommt, wenn man gemeinsam seine Ziele erreicht. Erstellen Sie als Paar gemeinsame kurz- und langfristige Ziele und arbeiten Sie darauf hin. Jedes Mal, wenn Sie es erreichen, wird Ihre Liebe zueinander zwangsläufig neu entfacht.

5. Seien Sie in der Gesellschaft des anderen präsent

Bei so viel digitalem Durcheinander um uns herum wird es immer schwieriger, echte Gespräche zu führen. Dies kann auch zu einer wachsenden Distanz zwischen den Partnern führen. Nehmen Sie sich also jeden Tag Zeit weg von all den digitalen Stimmen um Sie herum, um Zeit mit Ihrem Partner zu verbringen. Entscheiden Sie sich für eine Zeit, die Sie ohne Ihre Mobiltelefone oder andere Geräte verbringen können. Seien Sie mit Ihrem Partner im Moment präsent und hören Sie zu und sprechen Sie über Ihren Tag. Nutzen Sie diese Zeit, um auch gemeinsam über Ihre Handlungen nachzudenken.

Mit ein wenig Hilfe können Sie Ihre emotionale Bindung zu Ihrem Lebenspartner immer verbessern. Falls die Probleme jedoch tiefer liegen und die Situationen schwer zu bewältigen sind, kann ein wenig Hilfe von einem Beziehungsberater Ihre Ehe auf den richtigen Weg bringen. Informieren Sie sich auf der Homepage über unsere Eheberatungsangebote.

Unlock Exclusive Benefits with Subscription

  • Check icon
    Premium Resources
  • Check icon
    Thriving Community
  • Check icon
    Unlimited Access
  • Check icon
    Personalised Support
Avatar-Foto

Author : United We Care

Nach oben scrollen

United We Care Business Support

Thank you for your interest in connecting with United We Care, your partner in promoting mental health and well-being in the workplace.






    “Corporations has seen a 20% increase in employee well-being and productivity since partnering with United We Care”

    Your privacy is our priority