6 Tipps, wie man sich in jemanden entliebt

September 1, 2022

5 min read

Einführung

Ob Liebe bedingt oder bedingungslos ist, ist eine jahrhundertealte Debatte. Sich zu verlieben ist einfach. Aber eines wissen wir: Die Liebe zwischen zwei Personen ändert sich, und manchmal ist es die beste Wahl, sich zu entlieben. Der Verlust der Liebe kann auf natürliche Weise geschehen oder aus einem herzzerreißenden Grund wie Verrat, toxischer Natur Ihrer Beziehung. Was auch immer der Grund sein mag, der Prozess, sich zu entlieben, erfordert Anstrengung, Geduld und einige Fähigkeiten

Warum ist es wichtig, sich zu entlieben?

Hier sind einige der praktischsten Tipps, wie man sich entliebt .

  1. Erkenne, dass es notwendig ist: Das Ende einerBeziehung kann tragisch erscheinen. Aber wenn du erkennst, dass deine Liebesbeziehung endgültig zu Ende war, bekommst du mehr Klarheit. Mit diesem Gefühl der Klarheit können Sie Ihre emotionale Belastung besser bewältigen und sich darauf vorbereiten, weiterzumachen. Viele Menschen neigen dazu, sich dieser Veränderung zu widersetzen, was zu anhaltenden Perioden des Leidens und der Traurigkeit führt. Mit Erkenntnis kannst du dir frustrierende Gefühle ersparen. Wenn du in einer giftigen oder missbräuchlichen Beziehung warst, hält dich die Erkenntnis, dass es nicht gut ist, davon ab, zu derselben Person zurückzufallen, und hilft deinem Selbstwertgefühl. Um zu erkennen, dass es notwendig ist, sich zu entlieben, müssen Sie auflisten, warum die Dinge schief gelaufen sind. Das Aufschreiben Ihrer Gefühle und Emotionen hilft, Ihren Geist zu entrümpeln. EIN
  2. Beschäftigen Sie sich: Eines der beliebtesten alten Sprichwörter zitiert: „Der untätige Geist weiß nicht, was er will.“ Auch wenn es schmerzhaft klingen mag, weiterzumachen, kann es eine gute Strategie sein, sich mit Routinetätigkeiten und sinnvollen Dingen zu beschäftigen. Sich selbst am Leben zu erhalten, kann auch als hervorragende Ablenkung dienen, um sich nicht der Traurigkeit hinzugeben

Zu viel Nachdenken kann nicht nur Angst verursachen, sondern auch Ihr Urteilsvermögen trüben. Es kann sogar Lassen Sie Ihre Entscheidung, sich zu verlieben, in Frage stellen, was vielleicht nicht sehr gut ist Fruchtbar. Treffen Sie Freunde und Familie, gönnen Sie sich entspannende Aktivitäten wie Tanzen, Meditation hält Sie beschäftigt und schützt Sie vor Verzweiflung . Sich selbst zu beschäftigen ist der beste Weg, sich von dieser unangenehmen Situation zu lösen.

  1. Behalten Sie Null Kontakt bei: Wenn Sie sich entscheiden, sich von Ihrem Partner zu verlieben, ist es am besten, jeglichen Kontakt zu vermeiden. Kontaktlosigkeit ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, sich von einer toxischen Beziehung zu distanzieren. Versuche ehrlich zu deinen Gefühlen zu sein und konzentriere dich eher auf dich selbst als auf andere, damit du nicht in toxische Beziehungen zurückfällst. Noch wichtiger ist es, jeden Kontakt zu vermeiden, wenn Sie eine Beziehung mit einer verheirateten Person eingehen. Abgesehen von keinen Anrufen oder Nachrichten, vermeiden Sie es, ihre Social-Media-Plattformen zu überprüfen. Viele Menschen folgen ihrem Ex besessen, auch nachdem sie die Beziehung beendet haben, und sind am Ende eifersüchtig auf das neue Leben ihres Partners. Die Aufrechterhaltung des Nullkontakts gibt dir Raum, um zu heilen und zu vermeiden, dass du stecken bleibst.
  2. Stoppen Sie die Selbstvorwürfe : Sich zu entlieben ist keine schnelle Sache. Es braucht Zeit, um weiterzukommen. Typischerweise fühlst du dich manchmal negativ. Menschen neigen dazu, Dingen die Schuld zu geben, wenn sie nicht so funktionieren, wie sie es sich erhofft haben. Einige Menschen haben jedoch ein negatives Selbstverhalten, wie zum Beispiel, sich selbst die Schuld zu geben. Die Schuld für eine gescheiterte Beziehung zu übernehmen, mag für niemanden hilfreich sein. Machen Sie sich keine Vorwürfe oder fühlen Sie sich nicht schuldig, wenn Sie sich in eine schlechte Beziehung einmischen. Tendenzen zur Selbstbeschuldigung können Ihr Selbstwertgefühl verletzen und ein negatives Selbstbild erzeugen. Lenken Sie Ihre Energie stattdessen in produktive Dinge. Es ist eine gute Idee, sich Selbstpflegeroutinen hinzugeben.
  3. Vorwärts gehen: Schlechte Beziehungen sind wie Lektionen. Von ihnen lernt man sehr viel. Wenn Sie analysieren, was schief gelaufen ist, können Sie in Zukunft noch stärkere Verbindungen aufbauen. Denken Sie daran, dass das Leben nicht wegen einer schlechten Beziehung aufhört. Lassen Sie Ihren Geist mit der Zeit heilen; Wenn Sie neue Leute kennenlernen, erweitern Sie Ihren sozialen Kreis und bauen Sie eine sinnvolle Beziehung auf. Wenden Sie sich an Ihre Freunde, um Unterstützung zu erhalten. Umfassen Sie diese jüngste Veränderung in Ihrem Leben. Nehmen Sie weitere Änderungen in Ihrem Tagesablauf oder Ihrem Haus vor. Einige positive symbolische Veränderungen können helfen, mit dem neuen Leben fertig zu werden. Bauen Sie neue Gewohnheiten wie Meditation auf. Verwenden Sie Achtsamkeitsmeditationstechniken, um das Selbstbewusstsein zu steigern. Es ermöglicht Ihnen, die Kunst des Lebens im gegenwärtigen Moment zu meistern und Wachstum zu fördern. Während wir voranschreiten, ist es entscheidend zu verstehen, was Liebe ist. Es ist wichtig, zwischen Liebe und Verliebtheit zu unterscheiden. Investieren Sie also entsprechend in eine Beziehung.
  1. Sprich mit einem Therapeuten: Es ist einfach, wenn du weißt, wie man sich von jemandem entliebt. Wenn Sie sich jedoch immer noch festgefahren fühlen oder Anleitung durch diesen Prozess benötigen, ist es immer gut, einen Therapeuten aufzusuchen. Therapien können CBT und Achtsamkeitstechniken umfassen. Diese Techniken helfen Ihnen, mit den belastenden Gefühlen umzugehen und Wachstum durch lebensverändernde Muster zu fördern. Denken Sie daran, es ist in Ordnung, um Hilfe zu bitten, als zu leiden. Wenn Sie mit einem Therapeuten über Ihre emotionale Belastung sprechen, kann es Ihnen leichter fallen, sich zu verlieben

Abschluss:

Sich in jemanden zu verlieben, kann Zeit und Mühe kosten. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie neben diesen Tipps zum Verlust der Liebe zusätzliche Unterstützung benötigen, können Sie sich gerne an ein Team erfahrener und qualifizierter Therapeuten von United We Care wenden. Es ist eine sichere Online-Plattform für psychische Gesundheit, die echte und erstklassige Unterstützung bietet. Sie können die Therapie nach Belieben wählen und sich mit ihren bewährten Selbstpflegetechniken heilen.

Overcoming fear of failure through Art Therapy​

Ever felt scared of giving a presentation because you feared you might not be able to impress the audience?

 

Make your child listen to you.

Online Group Session
Limited Seats Available!