Warum hasst deine Mutter dich, liebt aber deine Geschwister?

September 1, 2022

6 min read

Einführung

Mit einem Geschwisterkind aufzuwachsen ist eine durch und durch einzigartige Erfahrung, bis zu dem Punkt, an dem jeder, der als Einzelkind aufgewachsen ist, den Kummer Ihrer Mutter, die Ihr Geschwister wie ein König behandelt, niemals verstehen kann. Im Gegensatz dazu behandeln Eltern dich, als wärst du leicht ersetzbar. Wenn Mütter ihre Kinder misshandeln, bemerken die Kinder das und es wirkt sich auf sie für den Rest ihres Lebens aus. Es ist nicht unnatürlich, sich seiner Position in der Familie nicht sicher zu sein, aber wenn Sie glauben, dass Ihre Mutter Sie weniger liebt als Ihr Bruder oder Ihre Schwester, könnten Sie etwas auf der Spur sein. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Geschwister die ganze Aufmerksamkeit bekommen, kann es schwierig sein, damit umzugehen. Du fragst dich, warum du derjenige bist, der die ganze Flak für Sachen nimmt, die deine Geschwister entkommen. Wenn deine Geschwister bekommen, was sie wollen und du nicht, kannst du dich unbedeutend fühlen. Du fragst dich vielleicht sogar: „Warum hasst mich meine Mutter? „Es gibt gesunde Herangehensweisen, um mit dem Problem umzugehen und mit deinen Emotionen umzugehen. Wenn Sie in Ihrem Zuhause Fälle von Voreingenommenheit sehen und nicht in der Lage sind, dies zu ändern, müssen Sie lernen, mit Ihren Gefühlen entsprechend umzugehen.

Auf welche Anzeichen sollten Sie achten, um die Bevorzugung von Geschwistern zu erkennen?

Deinem Geschwister fehlt es an Motivation

Wenn Ihr Geschwisterkind zusätzliche Inspiration oder Hilfe in der Schule oder bei anderen Aktivitäten brauchte, könnte dasselbe gesagt werden. Wenn ein Kind in Bereichen wie Sport oder Schule weniger motiviert zu sein scheint, fühlt sich die Mutter möglicherweise gezwungen, ihm mehr Aufmerksamkeit zu schenken oder es zu drängen, was dazu führt, dass sich ein Kind ungeliebt fühlt.

Deine Eltern geben mehr Geld für deine Geschwister aus

Du solltest es als Kompliment auffassen, wenn deine Eltern deinen Geschwistern Geld anbieten, dir aber nie finanziell helfen. Vielleicht zahlen deine berufstätigen Geschwister nicht gut und verlassen sich jetzt darauf, dass deine Mutter ihnen hilft, wieder auf die Beine zu kommen. Vielleicht brauchten sie als Kind zusätzliche Hilfe in Form von Nachhilfe oder Betreuung nach der Schule, um ihre Noten zu verbessern; daher schienen sie immer mehr Aufmerksamkeit zu erregen.

Deine Eltern disziplinieren dich anders

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Eltern ihre Kinder unterschiedlich disziplinieren, besonders wenn ein Kind mehr Disziplin oder Aufmerksamkeit erfordert als das andere. Einige Mütter werden mit einem Geschwister nachsichtig sein, während sie mit einem anderen sehr streng sind. Und das kann sich verständlicherweise ungerecht anfühlen. Eltern erwarten jedoch, dass ein Kind mehr Aufsicht benötigt, während das andere vertrauenswürdiger ist. Wenn Sie ein hervorragendes Kind waren, während Ihre Geschwister ständig Unfug anstellten, war Ihre Mutter wahrscheinlich verpflichtet, ihnen mehr Aufmerksamkeit zu schenken, um sie zu schützen.

Ihre Geschwister lieben es, im Rampenlicht zu stehen

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Mütter einem Kind, das es braucht, mehr Aufmerksamkeit schenken. Wenn Sie ein Geschwister haben, das in bestimmten Aktivitäten oder Fähigkeiten wie Schauspiel oder Sport gut ist und Aufmerksamkeit braucht, hat Ihre Mutter Sie vielleicht ignoriert, weil sie dachte , dass Ihr Geschwister besondere Aufmerksamkeit braucht, und Ihnen das Gefühl gibt, vernachlässigt zu werden. Auch wenn es nicht unbedingt fair oder ausgewogen ist, könnte es erklären, warum du immer das Gefühl hattest, dass sie nicht so sehr für dich da waren wie für deinen Bruder.

Ihre Eltern haben ihren Erziehungsstil an die Bedürfnisse Ihrer Geschwister angepasst

Ob es Ihnen gefällt oder nicht, Eltern ändern im Laufe der Zeit oft die Art und Weise, wie sie mit jedem Kind umgehen, und lernen aus ihren Fehlern, was dazu führen kann, dass das ältere Kind das Gefühl hat, dass die Dinge nicht gut laufen oder dass ihre Mutter ihre jüngeren Geschwister mehr liebt. Sie denken vielleicht, dass ihre jüngeren Geschwister die beste Behandlung bekommen haben, während jüngere Kinder vielleicht glauben, dass ihre Mütter viel strenger sind. Die Kombinationen hier sind wirklich endlos. In vielen Fällen hat dies jedoch nichts mit der Liebe zu tun, die ein Elternteil empfindet. Beachten Sie jedoch, dass sich Groll aufbauen kann, wenn die Dinge wirklich unfair waren oder wenn Sie diese Gefühle der Ungerechtigkeit noch überwinden müssen . Wenn Sie jedoch das Gefühl nicht loswerden, dass Ihre Mutter Ihre Geschwister liebte Außerdem könnte es eine gute Idee sein, Hilfe von einem Therapeuten zu suchen.

Verarbeitung & Umgang mit Günstlingswirtschaft

Die meisten Mütter bemühen sich, ihre Kinder fair und gleich zu behandeln. Sie fragen sich vielleicht, warum Ihre Mutter Sie verachtet, aber Ihre Geschwister verehrt, aber es könnte bestimmte Umstände geben, die Sie nicht kennen. Wenn es Ihren Geschwistern schlecht geht, sie besondere Bedürfnisse haben oder einfach mehr Hilfe oder Aufmerksamkeit benötigen als Sie, räumt Ihre Mutter ihrer Fürsorge mit Nachdruck Priorität ein. Wenn Ihre Geschwister oder Ihre Mutter dies nicht absichtlich tun, versuchen Sie, ihnen keine Vorwürfe zu machen. Denke über den Grund für die Behandlung nach, die du bekommst – vielleicht bist du nicht so höflich wie deine Geschwister oder tust Dinge, die sie ärgern. Vielleicht ist es keine Bevorzugung, wenn sie gültige Urteile über Ihre Handlungen haben. Wenn jemand anderes Ihr Favorit ist, können Sie Gefühle von Wut oder Depression verspüren. Wenn Sie sich verachtet fühlen, hegen Sie möglicherweise Groll gegen Ihre Mutter und beeinträchtigen Ihre zwischenmenschlichen Beziehungen. Auch wenn du dir nur mehr Bestätigung und Zuneigung von deiner Mutter wünschst, versuche dabei nicht die Ruhe zu verlieren. Lassen Sie nicht zu, dass es Ihr Selbstwertgefühl beeinträchtigt, und wenn es Sie stört und Sie erheblich beeinträchtigt, kann es hilfreich sein, die Dinge mit einem Berater oder engen Freund zu besprechen. Sie sollten auch versuchen, eine gesunde Beziehung zu Ihren Geschwistern zu haben und Ihre Sorgen unter Kontrolle zu halten, damit Sie ihnen gegenüber keinen Groll erzeugen. Lassen Sie nicht zu, dass sich die Situation auf Ihre geistige Gesundheit auswirkt. Es ist nichts falsch daran, Hilfe zu suchen, wenn Sie sie brauchen, denn Selbstwertberatung und das Lernen, unangenehme Emotionen zu lösen, können von Vorteil sein. Machen Sie eine konzertierte Anstrengung an Ihrem Ende der Verbindung. Warte nicht darauf, dass deine Mutter herausfindet, was mit dir los ist. Mehr Zeit mit deinen Eltern zu verbringen und mit ihnen zu plaudern, kann deine Bindung nur stärken. Eltern erkennen, dass ihre Kinder mit zunehmendem Alter neue Aufgaben und Verantwortungen übernehmen. Daher kann es sein, dass sie Ihren Freiraum respektieren, warum sie so handeln. „

Overcoming fear of failure through Art Therapy​

Ever felt scared of giving a presentation because you feared you might not be able to impress the audience?

 

Make your child listen to you.

Online Group Session
Limited Seats Available!