Wie man eine stille Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPD) herausfindet und testet

Mai 2, 2023

6 min read

Author : Unitedwecare
Wie man eine stille Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPD) herausfindet und testet

Einführung:

Die selbstzerstörerischen Gewohnheiten der Quiet BPS ( Borderline Personality Disorder ) variieren von Person zu Person. Es wirkt sich nicht nur auf den psychischen Zustand der Person aus, sondern fordert auch einen Tribut von der sozialen Identität, was dazu führt, dass sie in ihrem persönlichen und beruflichen Leben zu kämpfen hat. Doch dank eines einfachen Tests oder einer fachkundigen Beratung kann man sich die nötige Hilfe holen. Anita ist berufstätige Mutter und hat zwei Töchter – Maya und Kimi. Anita hat einen 9-5-Job, bei dem sie jeden Tag zur Arbeit fahren muss. Auf dem Heimweg schaut sie manchmal beim Gemüsemarkt vorbei; Wenn sie jedoch die Menge betrachtet, vermeidet sie diese Routine. sie sagt: „Ich rege mich auf, wenn ich beim Lebensmittelladen vorbeischauen muss, besonders wenn es voll ist.“ Als sie endlich nach Hause kommt, ist Anita nicht so gut gelaunt.“ „Wenn meine Tochter fragt Wenn ich schlechte Laune habe, irritiert mich das noch mehr“, sagt sie und fügt hinzu: „Ich schreie sie manchmal an, und sie schreit meistens zurück. In den nächsten 30-60 Minuten bin ich in einer wütenden/schuldigen Stimmung, bis meine Lieblingsfernsehserie zu spielen beginnt.“ Nach fünf Minuten der Fernsehserie ist Anita gut gelaunt. „Ich verstehe nicht, warum meine Töchter immer so schlechte Laune haben? Sie sollten wissen, wann der Streit vorbei ist.“ Anita weiß nicht, dass sie an einer ziemlichen Borderline-Persönlichkeitsstörung leidet. Ihre Symptome können sich im Laufe der Zeit verschlimmern oder auch nicht, aber eines ist sicher – sie braucht Hilfe. Die Ursachen der Stillen Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPD) variieren oft in Art und Ausmaß von einer Person zur anderen. Daher ist es sinnvoll, dass auch die Symptome in Art und Schweregrad sehr unterschiedlich sind. Bei der Diagnose von QBPD ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass es keine allgemein gültige Beschreibung dafür gibt, warum eine Person auf eine bestimmte Weise fühlt, denkt oder handelt. Sobald jedoch die primären Symptome von BPD festgestellt wurden, wird es für Familie, Freunde und in einigen Fällen für den Einzelnen offensichtlich, dass eine Störung vorliegt und wie sie sich auf das tägliche Leben auswirkt. In einigen Fällen ist das einfache Erkennen des Vorhandenseins von QBPD ein entscheidender erster Schritt, um die Kontrolle über das eigene Leben zurückzugewinnen. EIN

Was verursacht eine stille Borderline-Persönlichkeitsstörung?

Es gibt bedeutende wissenschaftliche Beweise, die wichtige Erkenntnisse über BPD liefern. Die Forschung zeigt, dass die Störung aus physiologischen und chemischen Störungen in bestimmten Bahnen im Gehirn resultiert, die bestimmte Gehirnfunktionen steuern. Personen mit QBPD werden im Allgemeinen mit diesen Störungen geboren, und sie werden normalerweise durch Ereignisse verstärkt, die sich im Laufe des Lebens ereignet haben % der Gesamtbevölkerung, die an dieser Erkrankung leiden. Was früher für häufiger bei Frauen gehalten wurde, wird nun von der wissenschaftlichen Gemeinschaft streng geprüft, um das Gegenteil zu beweisen. EIN

Symptome einer ruhigen Borderline-Persönlichkeitsstörung

Damit eine Person mit QBPD diagnostiziert werden kann, müssen sie mindestens 2 Symptome der vier unten aufgeführten Symptome haben oder zeigen. Experten auf dem Gebiet der Persönlichkeitsstörung bezeichnen diese Symptome als Verhaltensdimensionen oder -domänen.

  1. Unberechenbare oder schlecht regulierte Emotionen
  2. Beeinträchtigte Wahrnehmung und Argumentation
  3. Impulsivität
  4. Gestörte Beziehungen zu Familie und Freunden

Die meisten Personen mit QBPD haben nicht alle vier Symptome zusammen. Die meisten haben jedoch mindestens ein Symptom mit überwältigender Wildheit gegenüber anderen. Einzelpersonen sollten in der Lage sein, zu erkennen, wann Symptome durch ihre Handlungen und Konsequenzen überwältigt werden. Klare Zeichen werden als dramatisch, hyperemotional und unberechenbar charakterisiert. EIN

Schlecht regulierte Emotionen

Viele Experten für Persönlichkeitsstörungen glauben, dass eine inhärente Schwierigkeit bei der Regulierung von Emotionen die treibende Kraft hinter vielen Symptomen von QBPD ist. Dies äußert sich in schnell wechselnden Gefühlen und Schwierigkeiten, emotionale Reaktionen, insbesondere auf unangenehme Ereignisse, genau wahrzunehmen und auszudrücken. Mit anderen Worten, Sie reagieren möglicherweise übermäßig auf alltägliche Ereignisse, während Ihre emotionalen Reaktionen gleichzeitig abgestumpft erscheinen, wie im obigen Beispiel beobachtet. EIN

Impulsivität

Die Tendenz zu impulsivem, selbstschädigendem Verhalten ist ein starker Hinweis auf QBPD. Die meisten Experten auf diesem Gebiet glauben, dass Impulsivität das schädlichste Symptom der Störung ist. Impulsivität ist eine Folge einer langfristigen Ergebnisstörung. Die Patienten zeigen Impulsivität in ihren letzten Stadien der BPS, während andere Symptome nicht diagnostiziert wurden. Die Forschung zeigt, dass Personen, bei denen Impulsivität diagnostiziert wurde, an einem Ungleichgewicht zwischen den neuronalen Systemen von Emotionen und Argumenten leiden. Einige impulsive Verhaltenssymptome, auf die Sie achten sollten, sind Essattacken, rücksichtsloses Geldausgeben, unkontrolliertes Glücksspiel, gewalttätiges und aggressives Verhalten, Ladendiebstahl und mehr. EIN

Beeinträchtigte Wahrnehmung und Argumentation

Personen mit QBPD berichten häufig über Gedächtnisschwierigkeiten, insbesondere unter Stress. Es ist auch üblich, Erfahrungen falsch wahrzunehmen und das Schlimmste von anderen zu erwarten. Andere Probleme beziehen sich auf Fokus und Konzentration, wo das Organisieren von Gedanken und Handlungen eine Herausforderung darstellt. Ein weiteres System gestörter Wahrnehmung sind Erfahrungen mit akustischen Halluzinationen, dh das Hören von Geräuschen und konspirierenden Stimmen, die intern produziert werden. Diese Schwierigkeiten, die die Wahrnehmung der Realität behindern, können häufig zu Fehlentscheidungen mit sehr nachteiligen Folgen führen. EIN

Gestörte Beziehungen

Personen mit QBPD haben akute Schwierigkeiten, vertrauensvolle, beständige, voneinander abhängige und ausgewogene Beziehungen zu Familienmitgliedern, Gleichaltrigen und anderen aufzubauen. Dies resultiert aus Störungen, ihre Emotionen und Wertesysteme realistisch wahrzunehmen und sich gleichzeitig in andere einzufühlen. Einzelpersonen können Schwankungen in Gefühlen und Einstellungen gegenüber anderen bemerken, die ihnen am wichtigsten sind. Es besteht auch ein größeres Bedürfnis, sich um ihr Wohlergehen, ihren Erfolg und ihre Treue zu Ihnen zu sorgen. EIN

Was tun, wenn Sie eines der Symptome von QBPD bemerken ?

QBPD kann schwierig zu identifizieren sein, da die Ursachen und Symptome variieren. Je früher Sie jedoch beginnen, eine Bestandsaufnahme Ihrer Symptome zu machen, desto eher müssen Sie handeln. Der Einzelne darf sich nicht schämen, wenn er seine Gefühle mit anderen teilt und Probleme erkennt, die angegangen werden müssen. Studien zeigen, dass das Akzeptieren von Störungen in unserer Persönlichkeit der größte Schritt ist, den eine Person mit QBPD unternehmen sollte. Auch wenn Sie mit hartnäckigen Schuldgefühlen und geringem Selbstwertgefühl zu kämpfen haben, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie nicht allein sind. Wie bereits erwähnt, leiden Tausende, wenn nicht Millionen von Menschen an irgendeiner Form von QBPD. Es ist völlig normal, sich diesen Problemen direkt zu stellen und Hilfe zu suchen. Wenn Sie einen professionellen Experten für psychische Gesundheit benötigen, zögern Sie nicht. Melden Sie sich noch heute . Erinnern:

  • Schäme dich nicht, deine Gefühle zu teilen.
  • Handeln Sie so schnell wie möglich
  • Erkennen Sie Probleme und stellen Sie sich ihnen.
  • Akzeptiere die Störung als den ersten großen Schritt.
  • Konsultieren Sie sofort einen professionellen Experten für psychische Gesundheit.

Unlock Exclusive Benefits with Subscription

  • Check icon
    Premium Resources
  • Check icon
    Thriving Community
  • Check icon
    Unlimited Access
  • Check icon
    Personalised Support

Author : Unitedwecare

Nach oben scrollen

United We Care Business Support

Thank you for your interest in connecting with United We Care, your partner in promoting mental health and well-being in the workplace.

“Corporations has seen a 20% increase in employee well-being and productivity since partnering with United We Care”

Your privacy is our priority