United We Care | A Super App for Mental Wellness

8 Dinge zu tun, wenn Sie sich in einer Beziehung unerwünscht fühlen

Mai 2, 2023

9 min read

Author : Unitedwecare
Clinically approved by : Dr.Vasudha

Einführung

Beziehungen sind unberechenbar. Es ist oft herzzerreißend und chaotisch. Oft werden Gefühle kompliziert und die Dinge fühlen sich nicht mehr gleich an. Nichts in dieser vergänglichen Welt dauert ewig. Oft fühlen wir uns in unseren liebevollsten Beziehungen vernachlässigt. Es ist frustrierend zu sehen, wie deine Welt zusammenbricht und Dinge schief gehen, wenn du willst, dass die Dinge für immer gleich bleiben. Es kann häufig zu Unsicherheiten und Zusammenbrüchen führen, bei denen Sie sich jedes Mal selbst hinterfragen. Darüber hinaus ist es wichtig, einfühlsam und mitfühlend mit sich selbst umzugehen

Was bedeutet es, sich unerwünscht zu fühlen?

Sich unerwünscht zu fühlen ist seltsam. Es ist eine komplexe Emotion, die verarbeitet werden muss, und sie kann oft frustrierend und überwältigend sein. Es bedeutet, dass Ihre Bedürfnisse ignoriert werden und Ihnen nicht die Aufmerksamkeit geschenkt wird, die Sie verdienen. Es wirkt sich auf Ihr Selbstwertgefühl aus und Sie fangen an, Ihre Präsenz in jeder Beziehung in Frage zu stellen. Sich in einer Beziehung unerwünscht zu fühlen, ist eine emotional herausfordernde Situation. Sie gehen immer wieder durch mehrere Tiefs ohne klare Antworten. Schließlich fühlst du dich betrogen, weil die Person, mit der du dir eine schöne Zeit vorgestellt hast, kein Interesse mehr an dir zu haben scheint

Wie fühlst du dich, wenn du unerwünscht bist?

Es ist ein schwerer Schlag für Ihr Selbstwertgefühl und Sie beginnen sich zu fragen, wer Sie sind. Es wird nicht gepflegt, ständig ignoriert und der einzige, der in einer Beziehung kämpft. Nicht nur das, es fühlt sich an, als würdest du dich zu sehr anstrengen als dein Gegenüber. Ihre Liebe und Ihr Engagement fühlen sich unerwidert an. Sie fühlen sich ignoriert und Ihr Partner findet kein Interesse an Ihnen. Sie haben vielleicht das Gefühl, dass sie sich an andere Menschen binden und das Interesse an Ihnen verlieren. Sie ignorieren dich vielleicht, beginnen keine Gespräche und sind nicht bereit, sich auf irgendeine Art von Zuneigung oder körperlicher Berührung einzulassen. Sie spüren, wie sich die Dinge ändern, und Ihr Partner ist nicht mehr dieselbe Person, die Sie sich immer gewünscht haben. Es ist frustrierend und ermüdend, dieselbe Person zu sein, die an alten Dingen festhält, wenn sich bei Ihrem Partner alles drastisch verändert hat. Die Anhaftung und Zuneigung nehmen ab, und Sie fühlen sich schlecht. Sie fangen an, Ihr ganzes Leben in Frage zu stellen, und fühlen sich deprimiert, weil Sie anfangen, sich selbst die Schuld zu geben. Wenn du dich unerwünscht fühlst, bist du eifersüchtig auf alle, die glücklich sind. Sie werden eifersüchtig auf Ihre Kollegen und Freunde. Du wünschst dir, dass dein Partner dir das Gefühl gegeben hat, ganz zu sein. Nicht nur das, man beginnt überall nach Bestätigung zu suchen. Es ist das Gefühl, alles zu tun, aber nichts retten zu können. Alles wirkt wie eine einseitige Geschichte, und du bist nicht mehr der Protagonist. Du fühlst dich ungeliebt, ungehört und so einsam. Sie sind verwirrt, verloren und besorgt. Außerdem weißt du nicht mehr, was du dagegen tun sollst. Es verursacht-

  1. Schwerer Schlag für das Selbstwertgefühl
  2. Ignoriert fühlen
  3. Emotional herausfordernde Situation
  4. Sich betrogen fühlen
  5. Fühlen Sie sich frustriert und deprimiert
  6. Beginnen Sie zu fragen, wer Sie sind
  7. Sich selbst die Schuld geben
  8. Neidisch auf alle glücklich zu sein
  9. Kämpfen in einer Beziehung
  10. Liebe und Engagement fühlen sich unerwidert an
  11. Sich ungelöst, ungehört und so einsam fühlen
  12. Sich verwirrt, verloren und besorgt fühlen

Warum geben dir die Leute das Gefühl, unerwünscht zu sein?

Manchmal, wenn du dich unerwünscht fühlst, hinterfragst du es. Fragen Sie sich, warum andere Ihnen das Gefühl geben, unerwünscht zu sein? Es ist wichtig, logisch zu denken und es nicht persönlich zu nehmen. Zuerst müssen Sie versuchen zu verstehen, dass etwas im Leben Ihres Partners vor sich geht, das Sie möglicherweise so fühlen lässt. Ihr Partner kann aufgrund von finanziellem oder beruflichem Druck gestresst sein. Sie können wegen endloser Verantwortlichkeiten und Fristen frustriert sein. Sie können sich auch in einem schlechten mentalen Raum befinden. Depressionen, Angstzustände und andere psychische Probleme können Schwierigkeiten in ihrem Leben verursachen. Es kann zwar keinen eindeutigen Grund geben, aber Sie müssen verstehen, dass Ablenkung, Frustration und Erschöpfung einen Tribut von Menschen fordern können. Sie fühlen sich vielleicht schuldig oder traurig und sind nicht in der Lage, mit Ihnen über ihre Gefühle zu sprechen. In diesen Fällen ist es wichtig, es nicht persönlich zu nehmen. Versuchen Sie, mit Ihrem Partner darüber zu sprechen, was er fühlt, und verstehen Sie dann, woher er kommt. Wenn Sie sich fragen, warum Menschen Ihnen das Gefühl geben, unerwünscht zu sein, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie sich vielleicht selbst meiden. Das Gefühl, unerwünscht zu sein, kann verursacht werden durch:

  1. Wut und Angst
  2. Depression
  3. Geringes Selbstwertgefühl
  4. Eifersucht eindämmen
  5. Menschengefällige Tendenzen
  6. Ablenkung, Frustration und Erschöpfung
  7. Sich selbst vermeiden

Wann solltest du anfangen, dich in einer Beziehung unerwünscht zu fühlen?

Du solltest anfangen, dich in einer Beziehung unerwünscht zu fühlen, wenn dein Partner das Interesse an dir zu verlieren scheint. Sie beschäftigen sich nicht mehr mit dir und sind nicht liebevoll zu dir. Stattdessen ignorierten sie dich und schienen ihre Libido verloren zu haben. Wenn deine Bedürfnisse ignoriert werden und deine Bemühungen einseitig erscheinen, solltest du anfangen, dich in einer Beziehung unerwünscht zu fühlen.

Dinge zu tun, wenn Sie sich in einer Beziehung unerwünscht fühlen!

Reflektieren Sie das Gefühl Denken Sie immer daran, dass kein Gefühl endgültig ist. Was du gerade fühlst, wird vergehen. Es wird nicht für immer so sein. Es ist unerlässlich, nicht in einer Schleife stecken zu bleiben und zu verstehen, was Sie fühlen. Fragen Sie sich, warum Sie sich auf eine bestimmte Weise fühlen. Versuchen Sie herauszufinden, was die Ursache ist. Es kann von Ihren Unsicherheiten, Eifersucht, geringem Selbstwertgefühl, Stress oder anderen ungelösten Problemen herrühren. Es ist unbedingt erforderlich, darüber nachzudenken und sich selbst zu hinterfragen, um die eigentliche Ursache zu verstehen. Sprechen Sie mit Ihrem Partner Oft ist das, was Sie fühlen, nicht persönlich. Manchmal hat Ihr Partner vielleicht eigene Probleme. Es kann zu vermindertem Interesse an Dingen, einem Rückgang der Konversation, einem Mangel an Libido und vielem mehr führen. Es ist wichtig, keine Vermutungen anzustellen und mit deinem Partner über deine Gefühle zu sprechen. Ein Gespräch von Herz zu Herz kann Ihnen helfen, ihre Seite der Geschichte zu verstehen. Überdenken Sie Ihre Prioritäten Oftmals , wenn Sie sich in einer Beziehung unerwünscht fühlen, ist es notwendig, Ihre Prioritäten zu überdenken. Zuerst müssen Sie sich fragen, was Ihnen am wichtigsten ist. Wenn eine Beziehung Ihre Bedürfnisse nicht mehr erfüllt und Sie an sich selbst zweifeln lässt, ist es an der Zeit, die Dinge zu überdenken. Es wird langfristig gut sein, Ihre Gefühle anzusprechen und Ihre Prioritäten im Auge zu behalten. Konzentrieren Sie sich auf die wichtigen Dinge Wenn Sie sich unerwünscht fühlen, ist es wichtig, wegzusehen. Stattdessen müssen Sie sich zentrieren und sich auf wichtige Dinge konzentrieren. Denken Sie daran, dass Gefühle vorübergehend sind, aber die wichtigsten Dinge im Leben sind das, was Ihnen wichtig ist. Anstatt also Szenarien überzuanalysieren, müssen Sie sich auf mächtige Dinge konzentrieren. Denken Sie daran, Sie sind nicht der Einzige, der sich unerwünscht fühlt . Manchmal sieht es so aus, als wäre alles, was Ihnen widerfährt, eine einzigartige Erfahrung. Obwohl es in der Tat neu für Sie ist, ist es wichtig zu verstehen, dass sich jeder irgendwann unerwünscht fühlt. Es ist nicht fair, aber manchmal ist das Leben so, und wenn Sie das akzeptieren, können Sie vorankommen. Planen Sie wertvolle Zeit mit Ihrem Partner ein Aufgrund eines vollen Arbeitsplans und Stresses kann Ihr Partner Ihnen oft das Gefühl geben, unerwünscht zu sein. In diesem Fall ist es notwendig, Zeit mit Ihrem Partner einzuplanen und zu versuchen, seine Gefühle zu verstehen. Verstehen Sie die toxischen Muster. Nachdem du alles versucht, Dinge herausgefunden und ein Gespräch geführt hast, ist es wichtig zu erkennen, ob es sich lohnt, für die Beziehung zu kämpfen. Sie müssen verstehen, ob sich irgendwelche toxischen Muster wiederholen, und den Zeitpunkt finden, an dem Sie ihre Beziehung verlassen. Das wird emotional besser für dich sein und dir helfen, voranzukommen und zu heilen. Sprechen Sie mit einem Therapeuten . Sie brauchen nicht zu viel nachzudenken und schweigend zu leiden. Sie können mit einem Therapeuten oder Fachmann sprechen. Es ist von entscheidender Bedeutung, da sie Ihnen helfen, die Dinge aus der Perspektive zu sehen. Sie werden auch Möglichkeiten vorschlagen, wie Sie sich nicht unerwünscht fühlen. Wenden Sie sich an United We Care , um einen Termin mit einem Berater oder Beziehungscoach zu vereinbaren. Zusammenfassung Wenn Sie sich in einer Beziehung unerwünscht fühlen , ist es wichtig zu verstehen, dass Sie die Dinge nicht persönlich nehmen dürfen. Sie müssen bereit sein, die Situation zu verstehen, ein gutes Gespräch mit Ihrem Partner zu führen und Ihr Leben in die Hand zu nehmen. Es wäre am besten, wenn Sie Ihre Prioritäten neu bewerten, um diese Situation zu lösen . Das wird Ihnen helfen, im Leben voranzukommen, und Sie werden sich nicht mehr unerwünscht fühlen. Sie müssen Ihre Probleme ansprechen, Ihren Partner verstehen, Hilfe bekommen und vorankommen. Was auch immer der Fall ist, es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Gefühl, unerwünscht zu sein, nicht ewig anhält.

Unlock Exclusive Benefits with Subscription

  • Check icon
    Premium Resources
  • Check icon
    Thriving Community
  • Check icon
    Unlimited Access
  • Check icon
    Personalised Support

Author : Unitedwecare

Nach oben scrollen

United We Care Business Support

Thank you for your interest in connecting with United We Care, your partner in promoting mental health and well-being in the workplace.






    “Corporations has seen a 20% increase in employee well-being and productivity since partnering with United We Care”

    Your privacy is our priority