Wie Schlaftherapeuten helfen, Schlafstörungen zu verbessern

April 24, 2023

5 min read

Avatar-Foto
Author : United We Care
Wie Schlaftherapeuten helfen, Schlafstörungen zu verbessern

Einführung
Schlafmangel kann Ihre Gesundheit, Ihren Lebensstil und Ihre Beziehungen beeinträchtigen. Laut dem Ausschuss für Schlafmedizin und -forschung des Institute of Medicine (IOM) leiden mehr als 100 Millionen Amerikaner unter Schlafentzug, von denen schätzungsweise 70 Millionen Menschen an einer Schlafstörung leiden. Leiden Sie auch unter einer Schlafstörung wie Schlaflosigkeit? Alles, was Sie brauchen, ist ein guter Schlaftherapeut .
Wer sind Schlaftherapeuten?
Ein Schlafspezialist, auch bekannt als Somnologe, ist ein medizinisches Fachpersonal, das sich mit schlafbezogenen Problemen befasst und sich um die Schlafgesundheit kümmert
Schlafstörungen, die von Schlaftherapeuten behandelt werden.
Somnologen, Schlafmediziner oder Schlafpsychologen beschäftigen sich mit den unterschiedlichsten Schlafstörungen . Dazu gehören die folgenden:
Schlaflosigkeit
Schlafapnoe
Narkolepsie
RLS (Restless-Legs-Syndrom)
Zirkadiane Rhythmusstörungen
Periodische Beinbewegungsstörung
Übermäßige Schläfrigkeit
.Nicht-24-Stunden-Schlaf-Wach-Störung
Andere schlafbezogene Probleme
Die meisten Schlaftherapeuten sind spezialisiert auf Innere Medizin, Neurologie, Pädiatrie, Psychiatrie und Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (HNO). Sie erhalten ihre Zertifizierung vom American Board of Sleep Medicine, einem Unternehmen der American Medical Specialties . Schlafpsychologen sind auf den Umgang mit Wachheit und anderen schlafbezogenen Verhaltensproblemen spezialisiert. Viele Ärzte entwickeln kognitiv-behaviorale Ansätze, um mit mehreren Schlafstörungen umzugehen. Beispielsweise helfen Zahnexperten auch bei der Diagnose und Behandlung von Schlafapnoe mit Hilfe verschiedener zahnärztlicher Geräte. Zu wenig Schlaf kann Ihre tägliche Arbeit beeinträchtigen, und Schlaftherapeuten können Ihnen helfen, diese Probleme anzugehen.
Warum sind Schlafstörungen schädlich?
Obwohl Schlaf als Luxus gilt, ist er ein Grundbedürfnis. Wenn Sie sich jemals nachts mit offenen Augen auf dem Bett hin und her geworfen haben, wissen Sie wahrscheinlich, wie Sie sich fühlen werden, wenn der Morgen kommt. Ein schlechtes Gewissen und Benommenheit sind nur die kurzfristigen Auswirkungen von Schlaflosigkeit. Schlafentzug kann jedoch viele langfristige Auswirkungen haben.
Wenn Sie schlafen, bildet Ihr Gehirn neuronale Verbindungen und hilft Ihnen, sich an Dinge zu erinnern. Wenn Sie jedoch keinen gesunden Schlaf bekommen, kann dies Ihr Lang- und Kurzzeitgedächtnis beeinträchtigen.
Schlafmangel kann zu Depressionen, Stress und Angstzuständen führen.
Ihr Immunsystem beginnt schwach zu werden. Wer zu wenig schläft, wird also oft schon bei geringer Belastung durch Krankheitserreger krank.
Sie sind gefährdet, Bluthochdruck und andere Krankheiten wie Diabetes, Fettleibigkeit, geringe Libido, Bluthochdruck usw. zu entwickeln.
Was sind die Symptome einer Schlafstörung?
Die Symptome einer Schlafstörung hängen von der Art und Schwere der Störung ab. Zu den allgemeinen Symptomen können jedoch gehören:
Müdigkeit tagsüber
Wachheit während des Schlafens
Einschlafen zu unpassenden Zeiten
Konzentrationsschwäche oder Konzentrationsschwierigkeiten
Tagsüber ein Nickerchen machen
Angstzustände und Depression
Reizbarkeit
Beeinträchtigte Funktionalität und Leistung
Abnormale Atemmuster
Gewichtszunahme
Unerwartete Stimmungsschwankungen
Verlangsamte Reaktion
Unterbrechung Ihres Schlaf- und Wachzyklus
Ungewöhnliche Bewegungsimpulse im Schlaf
Schläfrigkeit während der Fahrt
Mühe, wach zu bleiben
Schwierigkeiten, sich Dinge zu merken
Wenn eines dieser Symptome bei Ihnen auftritt, ignorieren Sie es nicht. Konsultieren Sie sofort einen Schlafspezialisten
Wie findet man den richtigen Schlaftherapeuten?
Die Suche nach einem Schlaftherapeuten kann schwierig sein, wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen. Hier sind einige Tipps, die Sie beachten sollten:
Fragen Sie Hausärzte, Verwandte, Freunde und Kollegen nach Empfehlungen.
Gehen Sie durch Online-Portale, um Informationen über die in Ihrer Region praktizierenden Schlaftherapeuten zu sammeln.
Wenden Sie sich an ein autorisiertes Zentrum für Schlafstörungen, um wichtige Hinweise zu erhalten. Werfen Sie einen Blick auf die folgende Liste:
3A. American Academy of Sleep Medicine (AASM): Auf der Website finden Sie Forscher und Ärzte, die sich auf Schlafmedizin spezialisiert haben, und erhalten ihre Einzelheiten. 3B. American Academy of Dental Sleep Medicine (AADSM): Zahnärzte, die Probleme im Zusammenhang mit Schlaf diagnostizieren und behandeln, sind normalerweise Mitglieder der AADSM-Gesellschaft. Hier finden Sie Namen und Kontaktdaten von Schlaftherapeuten in Ihrer Nähe. 3C. Society of Behavioral Sleep Medicine (SBSM): Ihre Website enthält ein Verzeichnis von Anbietern von Schlafmedizin in Ihrer Nähe.
Sobald Sie die Liste der Schlafspezialisten haben, setzen Sie sich mit Ihrem Versicherungsanbieter in Verbindung. Es wird Ihnen helfen, die Liste der abgedeckten Schlafärzte zu verstehen
Schlaftherapeuten können auf verschiedene Weise helfen.
Ein professioneller Schlaftherapeut kann Ihnen in vielerlei Hinsicht helfen
Sie können die Unterstützung erweitern, um mit verschiedenen Schlaf- und Wachzuständen umzugehen
Wenn Sie unter langfristigen Schlafentzugsproblemen leiden, kann Ihnen ein Schlafspezialist mit verschiedenen Bewältigungsmechanismen helfen und gleichzeitig Ihre Schlafhygiene verbessern.
Ein guter Schlafmediziner wird sich auch mit Aspekten der psychischen Gesundheit befassen, die Schlafstörungen verursachen.
Einige Schlafstörungen werden durch ein zugrunde liegendes medizinisches Problem verursacht, während andere psychologisch bedingt sein können. Einfach gesagt, viele Gründe können zu Schlafstörungen führen. Schlaftherapeuten können Ihnen helfen, die Ursachen der Schlaflosigkeit zu diagnostizieren und eine geeignete Behandlung zu verschreiben.
Ihr Schlafspezialist kann Ihnen auch eine kognitive Verhaltenstherapie bei Schlaflosigkeit oder CBT-I zur Behandlung chronischer schlafbezogener Probleme empfehlen.
Fazit
Schlaf ist ein entscheidender Aspekt Ihres Lebens, der die geistige, körperliche und soziale Gesundheit betrifft. Wenn Sie längere Zeit nicht richtig geschlafen haben, wenden Sie sich unbedingt an einen Schlafspezialisten. Nur ein ausgebildeter Schlaftherapeut kann Ihnen helfen, die zugrunde liegenden Ursachen der Schlaflosigkeit zu identifizieren und einen geeigneten Behandlungsplan zu erstellen. Bei United We Care, einem renommierten Portal für psychische Gesundheit, finden Sie viele zertifizierte Schlaftherapeuten und Berater für psychische Gesundheit, die Ihnen helfen, Ihren Schlaf zu verbessern und ein gesundes und glückliches Leben zu führen.

Unlock Exclusive Benefits with Subscription

  • Check icon
    Premium Resources
  • Check icon
    Thriving Community
  • Check icon
    Unlimited Access
  • Check icon
    Personalised Support
Avatar-Foto

Author : United We Care

Nach oben scrollen

United We Care Business Support

Thank you for your interest in connecting with United We Care, your partner in promoting mental health and well-being in the workplace.

“Corporations has seen a 20% increase in employee well-being and productivity since partnering with United We Care”

Your privacy is our priority