Was verursacht fehlende soziale Fähigkeiten bei Kindern?

Dezember 9, 2022

6 min read

Fehlende soziale Kompetenz bei Kindern? 7 Schritte, die Ihnen helfen können

Was ist das Problem hinter dem Mangel an sozialer Kompetenz bei kleinen Kindern? Es ist eine Frage, die sich Eltern stellen. Und warum sollten sie nicht? Denk darüber nach. Wenn ein Kind keine Freunde finden kann, alleine spielt und es nicht zu bemerken oder zu stören scheint, wirkt sich dies tiefgreifend auf sein Leben aus. Sie werden wahrscheinlich später im Leben mit sozialen Ängsten und anderen psychologischen Problemen zu kämpfen haben. Während verschiedene Faktoren zu diesem Problem beitragen, lehren Eltern ihre Kinder gründlich, angemessen mit Menschen umzugehen. Dieser Blog stellt Eltern sieben Stevens zur Verfügung, um ihrem Kind zu helfen, dem es an sozialen Fähigkeiten mangelt.

Was ist das Problem mangelnder sozialer Fähigkeiten bei Kindern?

Der Mangel an sozialen Fähigkeiten kann zu Beziehungsschwierigkeiten, Depressionen, Angstzuständen und einem gemeinsamen Zugehörigkeitsgefühl führen . Mangelnde soziale Kompetenz bei jungen Menschen ist daher ebenso besorgniserregend wie jede andere Entwicklungsverzögerung, die später negative Folgen haben könnte. Die häufigsten Probleme bei der sozialen Kompetenz bei Kindern sind auf eine der folgenden Ursachen zurückzuführen:

  1. Schüchternheit

Viele Kinder sind von Natur aus schüchtern und brauchen Hilfe, um mit anderen klarzukommen. Nervöse Kinder sind oft ruhig und beteiligen sich nicht an Gruppenaktivitäten. Sie neigen auch dazu, Erwachsenen mehr zu vertrauen als anderen Kindern in ihrem Alter, weil sie ihnen nicht viel ausgesetzt waren.

  1. Angst, in Schwierigkeiten zu geraten

Manche Kinder haben Angst, das Falsche zu tun, deshalb treffen sie nie Entscheidungen für sich selbst und versuchen, sich nicht von der Masse abzuheben.

  1. Tyrannisieren

Mobber haben kein Problem damit, Entscheidungen für andere zu treffen, weil sie sie gerne kontrollieren und ihnen ein schlechtes Gewissen machen. Sie wählen oft jüngere Kinder oder Kinder aus, die schüchtern oder bei ihren Altersgenossen weniger beliebt sind.

  1. Familienumgebung

Kinder, die in Familien aufwachsen, in denen es um sie herum viel Streit oder Spannungen gibt, entwickeln möglicherweise weniger gute soziale Fähigkeiten. Wenn ein Kind wahrnimmt, dass seine Eltern Probleme im Umgang miteinander haben, hat es mit größerer Wahrscheinlichkeit selbst Probleme

Was tun bei mangelnder sozialer Kompetenz bei Kindern?

Mangelnde soziale Fähigkeiten bei Kindern können ein Problem sein, da diese Fähigkeiten für die Entwicklung jedes Kindes von entscheidender Bedeutung sind. Die Fähigkeit eines Kindes zu sozialer Interaktion, Kommunikation und emotionaler Intelligenz ist der Schlüssel dafür, wie gut sich dieses Kind später im Leben entwickeln wird. Wenn Sie Eltern sind, ist es eines Ihrer Hauptanliegen, die sozialen Fähigkeiten Ihres Kindes zu fördern. Wie geht das? Indem man das Problem behandelt. Wenn dem Kind die Abteilung für soziale Fähigkeiten fehlt, ist das Beste, was es daran hindert, Freunde zu finden. Wenn sie beispielsweise Schwierigkeiten haben, Augenkontakt herzustellen, wenn sie mit anderen sprechen, dann sollten die Eltern in diesem Fall versuchen, sie dazu zu bringen, Augenkontakt zu üben. Versuchen Sie jedoch, nicht zu aufdringlich zu sein; Wenn das Kind jemanden nicht ansehen möchte, während es mit ihm spricht, lassen Sie es jetzt sein und arbeiten Sie später daran.

7 Schritte, die Ihrem Kind helfen, mangelnde soziale Kompetenz bei Kindern zu vermeiden

Sozialkompetenz ist eine lebensnotwendige Fähigkeit, die vielen Kindern fehlt. Kinder, die mit sozialen Fähigkeiten zu kämpfen haben, haben oft Schwierigkeiten, Freundschaften zu schließen, und neigen dazu, von Gleichaltrigen abgelehnt zu werden. Sie können auch Schwierigkeiten haben, mit Lehrern und anderen Erwachsenen in der Schule auszukommen. Je früher man also anfängt, daran zu arbeiten, desto besser. Hier sind sieben Möglichkeiten, um einem Kind zu helfen, dem es an sozialen Fähigkeiten mangelt: Schritt 1: Bringen Sie dem Kind bei, wie man Hände schüttelt und jemandem in die Augen schaut, wenn man mit ihm spricht. Schritt 2: Ermutigen Sie das Kind, anderen Komplimente für ihre Kleidung oder Haare zu machen. Schritt 3: Helfen Sie dem Kind zu reagieren, wenn jemand um Hilfe bittet. Eltern können dies mit ihren Kindern üben, indem sie ihnen mehrere Szenarien geben. Schritt 4: Bringen Sie dem Kind bei, sich mit Namen und Wohnort vorzustellen. Schritt 5: Ermutigen Sie das Kind immer dazu, sich an Unterrichtsgesprächen zu beteiligen und Fragen seiner Klassenkameraden zu beantworten, zum Beispiel, was es am Wochenende gemacht hat oder wo es gerne Spaß hat. Schritt 6: Wenn Eltern mit ihren Kindern unterwegs sind, sollten sie sie ermutigen, über das zu sprechen, was sie sehen, wie zum Beispiel die Schaufensterauslagen eines Ladens oder ein vorbeifahrendes Auto. Schritt 7: Rollenspiele mit dem Kind, um zu üben, jemanden zu begrüßen, nach dem Weg zu fragen, wenn es sich verlaufen hat, oder sich zu bedanken, wenn die Kellnerin das Essen in ein Restaurant bringt.

Was tun bei mangelnder sozialer Kompetenz bei Kindern?

Obwohl man sich Sorgen machen könnte, dass sein Kind zusätzliche Hilfe braucht, um mit sozialen Fähigkeiten erfolgreich zu sein, ist es wichtig, sich bewusst zu sein, was man nicht tun sollte. Hier sind ein paar Dinge, die man vermeiden sollte, wenn man seinen Kindern mit fehlenden sozialen Fähigkeiten hilft:

  1. Dräng sie nicht

Eltern sollten nicht das Wichtigste tun, was Eltern nicht tun sollten, wenn ihrem Kind die sozialen Fähigkeiten fehlen, um es in Situationen zu treiben, für die es nicht bereit ist. Wenn Sie spüren, dass Ihr Kind wegen einer bevorstehenden Krise nervös ist, sprechen Sie mit ihm über seine Gefühle und ermutigen Sie es, die Dinge bei Bedarf langsamer anzugehen.

  1. Vergleichen Sie sie nicht mit anderen.

Wenn Eltern ihre Kinder mit anderen vergleichen oder denken, dass etwas mit ihnen nicht stimmt, kann es verletzen, wie sie sich selbst wahrnehmen. Denken Sie daran, dass nicht jedes Kind aufgeschlossen und gesellig sein wird, was für ein introvertiertes Kind völlig normal sein kann. Der Trick besteht darin, Kindern dabei zu helfen, effektiv mit Menschen umzugehen, ohne sich davon überwältigt zu fühlen.

Fazit

Soziale Fähigkeiten sind für die Entwicklung eines Kindes aus mehreren Gründen notwendig. Mit anderen auszukommen ist eine wesentliche Voraussetzung für den Erfolg in der Schule, in Beziehungen, Karrieren, als Eltern usw. Schließlich sind diese Fähigkeiten ein integraler Bestandteil der Fähigkeit eines Kindes, Beziehungen zu anderen aufzubauen und im Leben erfolgreich zu sein. Je besser diese Fähigkeiten in einem frühen Alter entwickelt sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass das Kind sozial und schulisch erfolgreich ist. Wir hoffen, dass Eltern mit diesen sieben Schritten ihrem sozial schwachen Kind helfen, ein besseres Leben zu führen. United We Care ist ein führendes nationales Netzwerk von lizenzierten Fachleuten für psychische Gesundheit, die ihren Kunden helfen, Fähigkeiten zu entwickeln, um die Symptome ihrer psychischen Gesundheitsstörungen effektiv zu bewältigen und ein besseres Leben zu führen. Erfahren Sie HIER mehr über ihre Dienstleistungen und Fachgebiete !

Overcoming fear of failure through Art Therapy​

Ever felt scared of giving a presentation because you feared you might not be able to impress the audience?

 

Make your child listen to you.

Online Group Session
Limited Seats Available!