Auswirkungen von Neurotransmittern (Serotonin und Dopamin) auf Depressionen und Angstzustände

Das menschliche Gehirn ist ein komplexes Gebilde. Diese Botschaften helfen, Körperfunktionen zu regulieren . Neurotransmitter spielen eine entscheidende Rolle bei der Übertragung von Signalen, die helfen, zu regulieren: Es gibt drei Arten von Neurotransmittern; jeder von ihnen hat einen spezifischen Rezeptor. Mit den richtigen Behandlungen kann man jedoch die Symptome einer Depression behandeln. Angstgefühle sind üblich, wenn man mit einem herausfordernden oder bedrohlichen Ereignis konfrontiert wird.

Auswirkungen von Neurotransmittern (Serotonin und Dopamin) auf Depressionen und Angstzustände Read More »